Preisverleihung 2018

Am 28. November 2018 zeichnete die Deloitte-Stiftung bereits zum neunten Mal außergewöhnliche Preisträger aus. Von insgesamt 118 eingegangenen Bewerbungen gewannen die Projekte nyendo.lernen: Social-Entrepreneurship-Education@School – Bundesweiter Transfer und WorkKompass +. Zudem verlieh die Kutscheit Stiftung den Sonderpreis „Sprachförderung“ an Berufsschulstufe Plus und agon-Gesellschaft zur Förderung von Theater und Musik e.V. Neben dem Preisgeld von insgesamt 75.000 Euro erhalten alle Gewinner eine Pro-bono-Beratung von Deloitte-Mitarbeitern sowie ein Coaching durch die Social Entrepreneurship Akademie. Wir gratulieren herzlich!

This video has been disabled until you accept marketing cookies. Manage your preferences here or directly accept targeting cookies.
This video has been disabled until you accept marketing cookies. Manage your preferences here or directly accept targeting cookies.

Hidden Movers Award 2018

nyendo.lernen: Social-Entrepreneurship-Education@School - Bundesweiter Transfer

Das Entrepreneurship-Programm befähigt Schüler zur Gründung eigenständiger Firmen. Schülerinnen und Schüler lernen soziales Unternehmertum und globales Denken, um später als Entscheidungsträger die Welt von morgen nachhaltig mitgestalten zu können. Die Deloitte-Stiftung zeichnete das Projekt mit einem Preisgeld von 25.000 Euro aus.

Hidden Movers Award 2018

WorkKompass +

Das Projekt aus Köln richtet sich an junge afrikanische Geflüchtete mit voraussichtlichem Bleiberecht, die Orientierungshilfe, Informationen und Qualifizierungen bezüglich Arbeit, Ausbildung oder Bildungsmöglichkeiten benötigen und diesbezüglich vermittelt werden möchten. Das Integrationsprojekt wurde mit 25.000 Euro prämiert.

This video has been disabled until you accept marketing cookies. Manage your preferences here or directly accept targeting cookies.
This video has been disabled until you accept marketing cookies. Manage your preferences here or directly accept targeting cookies.

Kutscheit-Preis für Sprachförderung 2018

Berufsschulstufe Plus

Das Projekt bereitet Jugendliche mit geistiger Behinderung im Grenzbereich zur Lernbehinderung gezielt auf Arbeitsplätze im Dienstleistungssektor vor. Sie erhalten individuelle Sprachförderung, um z. B. ihre verbalen Kompetenzen im Umgang mit Vorgesetzten und Kunden zu verbessern. Die Schule arbeitet dabei eng mit Betrieben zusammen. Die Deloitte-Stiftung zeichnete das Projekt mit 12.500 Euro aus.

Kutscheit-Preis für Sprachförderung 2018

agon-Gesellschaft zur Förderung von Theater und Musik e.V.

agon unterstützt Jugendliche, kreative Eigeninitiativen im Bereich Theater und Musik zu verwirklichen. Ziel ist es, integrativ zu wirken und junge Menschen mit Migrationshintergrund oder aus sozial schwächeren Familien für Kultur zu begeistern und einen Zugang dazu zu ermöglichen. Dafür wurde das Projekt mit 12.500 Euro prämiert.

This video has been disabled until you accept marketing cookies. Manage your preferences here or directly accept targeting cookies.

Preisträger 2010 – 2017

Bereits seit 2010 zeichnet die Deloitte-Stiftung jährlich „Hidden Movers" aus. Wer die glücklichen Gewinner der vergangenen Jahren sind, erfahren Sie hier:

Share #HiddenMovers

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen schnelleren und besseren Service bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unseren Cookie-Hinweis für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können. Hiermit akzeptiere ich die Verwendung von Cookies.